Aktuelle Infos:

Am Montag, den 17.8.20 starten wir "ganz normal" mit der Schule. "Ganz normal"? Das "neue Normal" eben. Das heißt: 

- alle Schüler tragen im Bus einen Mund-Nasen-Schutz, 

- alle Schüler und Lehrer tragen beim Betreten des Schulgebäudes,  in den Fluren und auf dem Schulhof einen Mund-Nasen-Schutz,

- wir alle waschen uns öfter die Hände, 

- wir finden neue Begrüßungsrituale und geben uns nicht mehr die Hände, 

- wir halten so gut wie möglich Abstand. 

Die Mittagsverpflegung gibt es wie gewohnt in der Schule und wird von der Lebenshilfe geliefert. Die Schüler brauchen zur Zeit also kein Mittagessen mitzubringen. 

Sobald es neue Entwicklungen gibt, werden wir die Infos hier veröffentlichen.  

Bei Fragen melden Sie sich gerne in der Schule. Das Schulbüro ist wie immer von 7.30Uhr bis 14Uhr besetzt.